wohnstil industrial

Einrichtungsstil cool/industriell 

Der Wohnstil industrial cool zeichnet sich durch seinen robusten Charakter und den Gebrauch rauer Materialien aus. Eine typisch industrielle Inneneinrichtung erkennt man an der unfertigen Ausstrahlung mit vielen freien Flächen, Möbeln in Vintage-Optik und industriellen Faktoren.  

Industrielle Inneneinrichtung gestalten 

Sie möchten Ihrer Inneneinrichtung eine industrial Wohnstil verleihen? Dann sollten Sie dafür sorgen, dass der Raum offen und übersichtlich bleibt. Sichtbare Backseine, Gerüstrohre, Metall und Beton kreieren einen unfertigen Look, der perfekt zu diesem Einrichtungsstil passt. Statten Sie den Raum anschließend mit ein paar attraktiven Blickfängen aus und verwenden Sie robuste Materialien.  

Robuste Materialien  

Für den Einrichtungsstil cool/industriell werden solide Objekte und unbehandelte Materialien, wie Stahl, Beton, Stein und Holz, eingesetzt. Diese Materialien kommen auch bei Möbeln im Vintage-Look, industriellen Lampen und coolen Einrichtungsaccessoires zum Einsatz. Die Möbel, die zu diesem Einrichtungsstil passen, haben Charakter und weisen Gebrauchsspuren auf, die ihre Geschichte erkennen lassen. Das darf gesehen werden! 

Industrielle Farben  

Eine industrial wohnstil ist häufig nicht besonders farbenfroh. Die Farben der Materialien bestimmen das Farbregister. Man sieht hauptsächlich Farben wie Schwarz, Grau und Braun. Um zu vermeiden, dass Ihre Inneneinrichtung kalt wirkt, können Sie die kühlen industriellen Farben mit warmen Erdtönen, wie (Cognac-)Braun und Armeegrün kombinieren. Im Rahmen dieses Einrichtungsstils werden gerne grafische Elemente, wie Buchstaben oder Muster, verwendet.  

Zielgruppe 

Der Einrichtungsstil cool/industriell spricht Personen an, die den (heimlichen) Wunsch hegen, in einer alten Fabrik, einer Schule oder einem Industriegebäude zu wohnen. Die Atmosphäre, die man mit diesem Einrichtungsstil kreiert, erinnert an das typische New Yorker Loft. Der Zielgruppe für diesen Trend gefallen vor allem die coole Ausstrahlung und die offenen Räume, in denen sie ihre industriellen Blickfänge präsentieren können. Es ist wichtig, dass die Produkte Charakter und Geschichte haben, dafür greift der Kunde gerne auch etwas tiefer in die Tasche. 

Entdecken Sie der Einrichtungsstil cool/industriell  

Registrieren Sie sich jetzt als Kunde und entdecken Sie die vielen Kaufvorteile von Trends & Trade!